Augusteiche Info

[Impressum]

 

14.08.2016

 

Merlsheim

Merlsheim ist Landessilberdorf 2015

 

Dieser Stamm gehörte zur sogenannten
August- oder Judeneiche.
 

Sie stand am alten Postweg im
Haineberg und Kampe-Schöne-Berg.

Das geschätzte Alter der Eiche liegt bei ca. 235 Jahre.
Sie wurde während eines Sturmes
am 20./21. Dezember 2003 entwurzelt.

Zur Namensgebung:

  • Judeneiche:
    Juden sollen auf dem Weg zum Markt nach Paderborn und Höxter dort Halt gemacht haben
     
  • Augusteiche:
    Benannt nach August Freiherr von Hövel (1842 - 1917), Herr auf Merlsheim von 1898 - 1917, der diese Eiche besonders geschätzt haben soll
Plakette zum Landessilberdorf 2015
Merlsheim aktiv Landessilberdorf 2015